Einstieg in die elektromotorische Klasse
Der EME 114 stellt den Aufstieg vom Handgabelhubwagen in die elektromotorische Klasse der Niederhubwagen dar. Der 1-kW-Motor entlastet den Bediener beim Transport von Paletten und Lasten bis maximal 1,4 t spürbar. Auf kurzen bis mittleren Distanzen ist er somit der ideale Helfer für gelegentliche Kommissionier- und Transportvorgänge.


Handlich und wendig
Durch das äußerst kurze Vorderbaumaß (450 mm) und die sehr geringe Breite (710 mm) lässt sich der EME optimal in engen Passagen rangieren. Somit ist der EME 114 sehr kompakt und lässt sich auch auf kleinstem Raum einfach steuern.


Optimales Energiemanagement

- Zwei wartungsfreie 63-Ah-/12-V-Gel-Batterien.

- Entladeanzeiger.

- Integriertes Ladegerät für das Aufladen an jeder 230-Volt-Steckdose (länderspezifische Anpassungen optional).

- Betriebsstundenzähler.


Sicherheit und Ergonomie

- Beidhändig bedienbare Deichsel.

- Schleichfahrttaster für das sichere Führen auf engem Raum.

- Vielfältige Ablageflächen.

- Hohe Fahrstabilität durch Stützrollen.


Optionen

- Zwei Maße über die Gabel (520/650mm).

- Zwei Gabellängen (1000/1150mm).