Innovative Drehstromtechnik

Jungheinrich-Motoren in Drehstromtechnik bieten Ihnen mehr Leistungsfähigkeit bei gleichzeitiger Reduzierung der Betriebskosten:

- Hoher Wirkungsgrad mit exzellentem Energiehaushalt.

- Starke Beschleunigung.

- Schneller Fahrtrichtungswechsel ohne die sonst übliche „Gedenksekunde“.

- Keine Kohlebürsten – der Fahrmotor ist wartungsfrei.

- Zweijährige Gewährleistung auf den Fahrmotor.


Freitragend Stapeln

- Die freitragende Bauweise ohne störende Radarme ermöglicht auch den Transport von Querpaletten oder Sonderladungsträgern.

- Die große Bodenfreiheit mit 200 mm großen Lasträdern ermöglicht auch das Befahren unebener Böden und niedriger Schwellen.

- Die kurze Fahrzeuglänge erleichtert das Rangieren auf engem Raum.

- Exaktes und sanftes Heben der Last durch drehzahlgeregelten Hydraulikmotor.

- Sanftes Absetzen der Last durch Proportionalhydraulik.


Ergonomisch arbeiten

Der neu entwickelte Deichselkopf ist perfekt an die ergonomischen Bedürfnisse des Bedieners angepasst:

- Klare Farbsystematik sowie Taster mit abriebfesten Symbolen für intuitives Bedienen.

- An die Handhaltung des Bedieners optimal angepasste Griffneigung.

- Mechanische Lenkung mit unten angelenkter langer Deichsel.


Jederzeit informiert

Umfangreiche Kontrollinstrumente und Einstellmöglichkeiten ermöglichen die Kontrolle auf einen Blick:

- Kombinierter Entladewächter (dreifarbige Leuchtdiode) mit Hubabschaltung und Ladezustandsanzeige (bei integriertem Ladegerät).

- Informationsanzeige „CanDis“ (optional) mit zusätzlicher Betriebsstundenanzeige und Fehlercode-Speicherung.

- Aktivierung des Fahrzeuges per PIN und Auswahl von 3 Fahrprogrammen durch „CanCode“ (optional).

- Einstellbare Fahrparameter durch CanDis und CanCode (optional).


Reduzierter Wartungsaufwand

Besonders die Drehstromtechnik sorgt für eine deutliche, langfristige Reduzierung der Betriebskosten:

- Wartungsfreier Drehstrom-Fahrmotor ohne Kohlebürsten.

- Leichter Zugang zu allen Aggregaten.

- Sicherer Schutz vor z. B. Staub und Feuchtigkeit durch Kapselung der Steuerung und der Stecker gemäß IP 54.


Batterien

- 3 PzS 375 Ah.

- 3 PzS 300 Ah.