Innovative Antriebstechnik und Steuerung

Motoren in Drehstromtechnik bieten viele Vorteile und mehr Leistungsfähigkeit bei gleichzeitiger Reduzierung der Betriebskosten durch die perfekte Abstimmung auf die von uns entwickelte Steuerung:

- Hoher Wirkungsgrad mit exzellentem Energiehaushalt.

- Schneller Fahrtrichtungswechsel ohne Verzögerung.

- Wartungsfreier Fahrmotor durch Entfall von Kohlebürsten.


Energieeffizienter Einsatz

Das ökonomische Energiemanagement erhöht den Wirkungsgrad und schont Batterie und Komponenten:

- Intelligente Abschaltautomatik: nach 30 Minuten ohne Benutzung schaltet das Gerät automatisch ab.

- Energierückgewinnung durch generatorische Bremse bei Zurücknahme der Fahrgeschwindigkeit.


Kompaktes Design und ideale Sicht

Dank seiner kompakten Bauweise eignet sich der EJC M10 E perfekt für den Einsatz auf engstem Raum.

- Extreme Wendigkeit durch geringes Vorderbaumaß.

- Optimale Sicht auf die Gabelspitzen in jeder Höhe dank niedriger Chassishöhe und optimierter Mastdurchsicht.

- Zentrale Anordnung aller wichtigen Kontollinstrumente wie Batterieladeanzeige, Betriebsstundenzähler, Notausschalter und Schlüssel.

- Ausreichend Stauraum trotz schlankem Design.


Ergonomisches Arbeiten

Das Fahrzeug ist optimal an die ergonomischen Bedürfnisse des Bedieners angepasst:

- Verringerter Kraftaufwand beim Lenken dank unten angelenkter Deichsel.

- Beidseitig bedienbarer Deichselgriff für bedienerfreundliches und schonendes Arbeiten auf höchstem Niveau.


Sichere Bedienung

Diverse Sicherheitsvorkehrungen reduzieren die Verletzungsgefahr des Bedieners und bieten so ein hohes Maß an Sicherheit:

- Reduzierte Gefahr von Verletzungen im Fußbereich dank geringer Bodenfreiheit von lediglich 30mm.

- Zusätzlicher Schutz durch das vollständig verkleidete Gehäuse und die optimierte Durchsicht am Mast.


Zusatzausstattung

Der EJC M10 E mit Monomast ist in den Hubhöhen 1.540 mm und 1.900 mm lieferbar.