Intelligente Steuerung und Antriebstechnik

Unsere Motoren in Drehstromtechnik mit perfekt auf den Einsatz abgestimmten Steuerungen bieten Ihnen mehr Leistungsfähigkeit bei gleichzeitiger Reduzierung der Betriebskosten. Nutzen Sie diese Vorteile:

- Hoher Wirkungsgrad mit exzellentem Energiehaushalt.

- Kräftige Beschleunigung.

- Schneller Fahrtrichtungswechsel.

- Wartungsfreier Fahrmotor.


Sicher und bequem Ein- und Auslagern

Alle Hub- und Senkfunktionen sind intuitiv mit dem Multifunktionsdeichselkopf steuerbar. Der Bediener kann sich somit vollständig auf das Ein- und Ausstapeln konzentrieren:

- Exaktes und sanftes Heben der Last durch drehzahlgeregelten und geräuschreduzierten Hydraulikmotor.

- Sanftes Absetzen der Last mittels Proportionalhydraulik.

- Automatische Reduzierung der Fahrgeschwindigkeit bei gehobener Last.

- Vierradkonzept für höchste Standsicherheit.

- LiftPlus (optional): Der EJC 214/216 erreicht gegenüber der Serienausstattung eine deutlich schnellere Hubgeschwindigkeit bei geringer Last (bis 400kg).


Praktische Ablagefächer

Der EJC bietet viel Stauraum für einen übersichtlichen Arbeitsplatz:

- Papierfach in der Fronthaube.

- Ablagefächer in der Instrumentenhaube.

- Papierklemme.


Robuste Konstruktion

Der EJC ist besonders robust gebaut:

- In einem Stück gefertigte, warmgewalzte Kastengabeln.

- Besonders verwindungssteifes Hubgerüst mit hohen Resttragfähigkeiten.

- Batteriehaube aus stabilem Stahlblech.

- Mit zusätzlichen Sicken und Rundungen verstärkte Frontschürze.


Servicefreundliche Technik

- Serviceöffnungen an der Frontschürze für den schnellen Bandagen-Tausch.

- Stützrad mit Bajonettmechanismus für den einfachen Radwechsel bei nur leicht angehobenem Fahrzeug.

- Montagefreundliches, geschraubtes Hubgerüst.

- Komplett gegen Feuchtigkeit und Schmutz gedichtete Deichselelektronik nach IP65-Norm.

- Gemäß IP54-Standard abgedichtete elektronische Steuerung.

- Einbauladegerät bei EJC 212 (optional) gemäß IP54-Standard gegen Feuchtigkeit und Schmutz geschützt.


Lange Einsatzdauer

Große Batteriekapazitäten und ein geringer Verbauch sorgen für lange Einsatzzeiten. Das integrierbare 24-V-Ladegerät (optional) für Nassbatterien und wartungsfreie Batterien gewährleistet ein einfaches Aufladen an jeder 230-V-Netzsteckdose. Dieser Einbaulader des EJC 212 ist auch mit Schnellladefunktion für Ladezeiten innerhalb einer Schicht erhältlich. Zudem kann der EJC 212 mit integriertem Ladegerät im Kühlhaus eingesetzt werden.

- Batterieraum M: 2 PzB 225 Ah/ 2 PzB 300Ah (EJC 212/214/216).

- Batterieraum L: 3 PzS 375 Ah.

- Seitliche Batterieentnahme (optional) für den mehrschichtigen Einsatz.


Zusatzausstattungen

- Tandemlastrollen.

- Zwillingsrollen für Stützrad zur Verschleißreduktion.

- CanDis: Entladeanzeiger und Batteriestundenzähler.

- CanCode: Zugangsberechtigung über PIN.

- Lastschutzgitter.

- Sanftes Absenken der Last beim Aufsetzen auf dem Boden.

- Kühlhausausführung.

- Anbindungsmöglichkeit z.B. für Terminal, Scanner oder Drucker.