Stark in Preis und Leistung

Überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis durch erstklassige Fahrerplatzgestaltung, starke Leistungsdaten, und niedrige Lebenszykluskosten.


Hohe Resttragfähigkeit

Volle Nenntragfähigkeit bis 4.500 mm (EFG 115) bzw. 5.000 mm (EFG 110k/110/113) durch hervorragende Standsicherheitswerte.


Innovative Motorentechnik

Fahr- und Hubmotor in Drehstromtechnik mit ausgezeichnetem Wärmehaushalt (keine Lüfter erforderlich).


Leistungsfördernder Arbeitsplatz

- Viel Platz durch serienmäßiges Komfort-Hochdach.

- Ausgezeichnete Sicht durch Panorama-Hubgerüste und Freisicht-Gabelträger.

- Bequemes Arbeiten durch kombinierten Fahrtrichtungs-/ Hydraulikhebel soloPILOT oder multiPILOT (optional).

- Spielerisch leichte Lenkung (5,2 Umdrehungen für 180° Lenkeinschlag) durch Lenkhydraulik.


Stark reduzierter Wartungsaufwand

- Schneller und einfacher Zugang zur Batterie mit 2 Handgriffen durch einteilige Stahlhaube.

- Wartungs- und verschleißfreie Motoren in Drehstromtechnik.

- Unempfindlich gegenüber Schmutz, Feuchtigkeit und Wasser durch komplett gekapselte Motoren und Elektronikbauteile gemäß IP 54.

- Verlängerte Serviceintervalle: nur alle 1.000 Betriebsstunden bzw. 12 Monate.

- Hydraulische Lenkung mit vollständig gekapseltem Zahnradsystem.


Wirtschaftlich fahren und heben

- Optimaler Wirkungsgrad druch Drehstromtechnik.

- Energierückgewinnungssystem.

- Wegfall der Motorenlüfter.

- Deutlich verlängerte Einsatzzeit, die viele Batteriewechsel unnötig macht.

- Gleiche Senkgeschwindigkeit mit und ohne Last durch progressives Senkbremsventil.


Innovative Steuerungs- und Sicherheitstechnik

- Feinfühliges Fahren durch Drehstrom-Impulssteuerung.

- Flexibilität durch programmierbare Leistungsparameter.

- 5 wählbare Fahrprogramme (optional).

- Lenkwinkelabhängige Geschwindigkeitsreduzierung, Jungheinrich curveCONTROL (optional).


soloPILOT

Der soloPILOT (serienmäßig Standard) kombiniert die Funktionen Heben/Senken, Fahrtrichtungswahl und Hupe in einem Steuerhebel. Die weiteren Funktionen Vor-/Rückneigen, Seitenschieber (optional) und Zusatzhydraulik (optional) werden mit den direkt daneben angeordneten Bedienelementen ausgeführt.


multiPILOT

Der multiPILOT (optional) kombiniert sämtliche Fahr- und Hydraulikfunktionen in einem zentralen Steuerungshebel. Ohne umzugreifen werden so alle Steuerbefehle leichtgängig aufgenommen. Die Hand ruht dabei auf dem ergonomisch optimierten Griff. Auch die Mehrfachbedienung von Hydraulikfunktionen ist mit dem multiPILOT im Handumdrehen möglich.


Drehstrommotoren

Vollständig geschlossene Drehstrommotoren - ohne Kohlebürsten - sind der Hauptbestandteil des wartungsfreien Antriebes. Sie sind unempfindlich gegenüber Staub, Schmutz und Feuchtigkeit. Die Temperaturregelung schützt die Motoren durch Leistungsanpassung vor Überhitzung.